Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6.1: Verwendung der Mittel nach § 4 der Ortsteilverfassung - Erwerb von beweglichen Anlagevermögen (Bürgerhaus Töttelstädt)

BezeichnungInhalt
Sitzung:22.01.2020   OR TTS/001.1/2020 
Beschluss:beschlossen
Abstimmung: Ja: 6, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  0285/20 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Drucksache Dateigrösse: 118 KB Drucksache 118 KB

Beschluss:

Entsprechend § 4 (3) i.V.m. § 8 (b), Anlage 5 der Hauptsatzung der Stadt Erfurt, werden dem Amt für Grundstücks- und Gebäudeverwaltung für den Erwerb von beweglichem Anlagevermögen für das Bürgerhaus Töttelstädt finanzielle Mittel i.H.v. 1.680,00 EUR zur Verfügung gestellt.

Die bereitgestellten Mittel werden zur Ausstattung des Bürgerhauses (u.a. für Mobiliar) eingesetzt.