Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9.6: Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt am Hirschgarten
Einr. Fraktion Einr.: Fraktion DIE LINKE.,Fraktion FREIE WÄHLER/PIRATEN, Fraktion FDP

BezeichnungInhalt
Sitzung:29.08.2019   StR/006-01/2019 
Beschluss:mit Änderungen beschlossen
Abstimmung: Ja: 20, Nein: 0, Enthaltungen: 16, Befangen: 0
Vorlage:  0902/19 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Drucksache Dateigrösse: 95 KB Drucksache 95 KB
Dokument anzeigen: Stellungnahme Dateigrösse: 36 KB Stellungnahme 36 KB

Beschluss

 

01

Der Oberbürgermeister wird beauftragt mit bereits vorhandenen Interessenten für die Betreibung eines neuen Erfurter Mittelaltermarktes die Fläche am Hirschgarten für die Nutzung zum Erfurter Weihnachtsmarkt 2019 zu prüfen und die Planungen entsprechend aufzunehmen. Die Händler am westlichen Anger, sowie der Langen Brücke sind über die Planungen zu informieren.

 

02

Die Stadtverwaltung wird beauftragt neben dem Hirschgarten weitere mögliche städtische Flächen im Innenstadtbereich für einen Mittelalterweihnachtsmarkt auf Eignung zu prüfen. Dem Stadtrat ist bis 30. September 2019 eine Auflistung der geprüften Flächen und dem jeweilige Prüfergebnis in Bezug auf die Eignung vorzulegen