Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8.6: Verkehrsversuch in der Clara-Zetkin-Straße
Einr.: Fraktion SPD

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.09.2016   StR/008/2016 
Beschluss:mit Änderungen beschlossen
Abstimmung: Ja: 25, Nein: 14, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  0716/16 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Drucksache Dateigrösse: 98 KB Drucksache 98 KB

Beschluss:

 

O1

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, im Rahmen der Umsetzung des Lärmaktionsplanes für die Straße mit der höchsten Priorität (Clara-Zetkin-Straße) im Haushalt 2018 und Folgende die finanziellen Mittel für Planung und Durchführung der im Lärmaktionsplan vorgeschlagenen Maßnahmen einzustellen.

 

02

Bei der notwendigen Sanierung und Umgestaltung der Straße auf zwei überbreite Spuren sind für die Gestaltung des Straßenraums die Anwohner  im Rahmen einer Bürgerbeteiligung frühzeitig in die Planungen einzubeziehen. Dabei sind mehrere  Varianten zu entwickeln.