Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9.19: Informationen an den Hochschul - und Studierendenbeirat
Einr.: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.09.2014   StR/009/2014 
Beschluss:mit Änderungen beschlossen
Abstimmung: Ja: 41, Nein: 0, Enthaltungen: 1, Befangen: 0
Vorlage:  1203/14 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Drucksache Dateigrösse: 93 KB Drucksache 93 KB

Beschluss

 

01

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, zusammen mit dem Beauftragten der Stadt für die Hochschulen und dem Vorsitzenden des Hochschul- und Studierendenbeirats ein transparentes Verfahren zu entwickeln, das sicherstellt, dass der Hochschul- und Studierendenbeirat alle für ihn relevanten Drucksachen und Informationen erhält. Dabei sollten auch Überlegungen hinsichtlich der Struktur des Beirates in Abstimmung mit den Betroffenen beraten werden.

 

02

Das Verfahren und weitere Vorschläge zur Optimierung der Arbeit des Beirates sind im
I. Quartal 2015 dem Stadtrat vorzulegen.

 

03

Neben dem Vorsitzenden des Kommunalen Hochschul- und Studierendenbeirats sollen in die Entwicklung dieses Verfahrens auch die Mitglieder des Kommunalen Hochschul- und Studierendenbeirats eingebunden werden. Diese sollten in die Lage versetzt werden, alle Themenbereiche, welche die Hochschulen und Studierenden der Stadt Erfurt betreffen und über die sie Informationen erhalten möchten, benennen zu können.

Diese Themen sind in das Verfahren einzubeziehen.