Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9.5: Standardisiertes Verfahren für Einzelhandelsansiedlungen von Gewicht gemäß Stadtratsbeschluss 0313/10 vom 05.05.2010: Umstrukturierung eines großflächigen Einzelhandelsbetriebes im Geltungsbereich im Ortsteil Mittelhausen
Einr.: Oberbürgermeister

BezeichnungInhalt
Sitzung:16.07.2014   StR/022/2014 
Beschluss:beschlossen
Abstimmung: Ja: 44, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  0763/14 

Beschluss:

 

01

Die Durchführung einer Wirkungsanalyse im Rahmen des standardisierten Verfahrens für Einzelhandelsansiedlungen von Gewicht wird für die folgende geplante Umstrukturierung  des Globusmarktes Mittelhausen befürwortet:

-        Keine Überschreitung der zulässigen Gesamtverkaufsfläche von 8000 m²

-        Vergrößerung des Anteils der nahversorgungsrelevanten Sortimente  zu Lasten  anderer zentrenrelevanter Sortimente

-        Keine weiteren  Einzelhandelsansiedlungen  im Geltungsbereich des rechtswirksamen Bebauungsplanes MIT 296 "Mittelhausen"

 

02

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, einen städtebaulichen Vertrag zur Kostenübernahme der   Wirkungsanalyse mit dem Vorhabenträger abzuschließen und die Wirkungsanalyse im Hinblick auf die Einzelhandelsverträglichkeit zu beauftragen.