Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8.19: Einstellung des Entgeltes für das Sozialticket ab 01.01.2013
Einr.: Oberbürgermeister

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.12.2012   StR/019/2012 
Beschluss:mit Änderungen beschlossen
Abstimmung: Ja: 30, Nein: 7, Enthaltungen: 2, Befangen: 0
Vorlage:  2392/12 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Drucksache Dateigrösse: 94 KB Drucksache 94 KB

Der Titel der Drucksache wird durch folgenden Wortlaut ersetzt:

 

„Fortführung Sozialticket 2013 - Änderung des Verkaufspreises“

 

01

Das Sozialticket wird ab Januar 2013 weiter an Inhaber des Sozialausweises ausgegeben.

 

02

Das Entgelt für ein Sozialticket wird ab 01.01.2013 auf 30,00 EUR monatlich festgesetzt.

 

03

Pro Bedarfsgemeinschaft wird 1 Ticket pro Monat ausgegeben. Nicht anspruchsberechtigt sind    Personen bzw. Bedarfsgemeinschaften, deren Fahrtkosten von Dritten, z. B. Sozialleistungsträgern bzw. -erbringern, übernommen werden.